Ein Besuch bei der Puerto Rico Baseball League

Ein Besuch bei der Puerto Rico Baseball League

Baseball ist der unangefochtene Nationalsport Puerto Ricos. Wer die Chance hat, sollte sich unbedingt die Zeit nehmen, ein Spiel zu besuchen. Auch ohne Expertenwissen ist ein unterhaltsamer Abend garantiert.

Die Karibikinsel verfügt über eine eigene Profiliga: die Liga Beisbol Profesional Roberto Clemente. Diese besteht aktuell aus vier Mannschaften und gehört zu den Winter Leagues (Off-Season der nordamerikanischen Major League Baseball) – Spielzeit ist zwischen November und Januar.

baseball-puerto-rico
Baseball im Hiram Bithorn Stadium in San Juan.

Spiele finden in den Stadien von Carolina, Caguas, Mayaguez und San Juan statt. Wir haben das Hiram Bithorn Stadium in San Juan besucht und drei tolle Stunden erlebt:

puerto-rico-baseball-1
Baseball in Puerto Rico: Das Maskottchen darf natürlich nicht fehlen.

Die Ticketpreise liegen zwischen 5 und 18 US-Dollar; teilweise ist der Eintritt sogar frei. Aktuelle Informationen zum Spielplan finden sich auf der offiziellen Website der LBPRC (spanisch). Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt: zum Standardmenü gehören eine XXL-Cola und Nachos mit Käse… 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.