Ho Chi Minh

3 Tipps für Ho Chi Minh City

Ho Chi Minh City in drei Worten? Chaotisch, laut und heiß. Die größte Stadt Vietnams ist eine Herausforderung für Körper und Geist. Es war die letzte Station auf unserer Reise durch Südostasien und sie hat uns nochmal alles abverlangt. Innerhalb kürzester Zeit haben wir alle Sightseeing-Pläne über Bord geworfen, das Tempo gedrosselt und uns einfach treiben lassen. Hier meine drei Tipps für die Metropole, die von den Einheimischen nach wie vor Saigon genannt wird. „3 Tipps für Ho Chi Minh City“ Weiterlesen

chatuchak weekend market bangkok

Chatuchak Weekend Market: 7 Survival-Tipps

Mehr als 10.000 Stände, 1,13 Quadratkilometer und pro Wochenende rund 400.000 Besucher: der Chatuchak Weekend Market gehört in Bangkok zum Pflichtprogramm. Hier sollten selbst Shopping-Muffel auf ihre Kosten kommen. In insgesamt 27 Sektionen gibt es alles zu kaufen, was das Herz begehrtvon Kleidung, Schuhen und Accessoires über Kunsthandwerk, Keramik und Deko bis hin zu Haushaltswaren und Pflanzen. Hier meine sieben Tipps für einen perfekten Tag auf dem Chatuchak Weekend Market. „Chatuchak Weekend Market: 7 Survival-Tipps“ Weiterlesen

Kampot Kambodscha

Kampot: Relaxen, wo der Pfeffer wächst

Von Phnom Penh ging es nach Kampot. Unser Ziel: Einfach nur entspannen. Deshalb hatten wir für diesen Teil unserer Reise auch keine großen Pläne geschmiedet. Zumal die Zeit mit 1,5 Tagen (leider!) knapp bemessen war. Warum viele Reisende länger als geplant in Kampot bleiben, war uns bereits nach wenigen Minuten klar: Von der typischen asiatischen Hektik fehlt hier jede Spur. Stattdessen entspannte Stimmung mit französischem Flair und Auswanderer aller Nationalitäten. „Kampot: Relaxen, wo der Pfeffer wächst“ Weiterlesen

Mekong Delta

Ganz nah dran: Das Mekong Delta mit dem Rad erkunden

Die meisten Reisenden erkunden das Mekong Delta mit einer Bootstour zu den berühmten schwimmenden Märkten. Wer tiefer in das faszinierende Leben am Mekong eintauchen will, der muss sich auf das Fahrrad schwingen. Allerdings besser nicht ohne Guide, denn das Gewirre aus vielen kleinen Kanälen kann schnell zum Irrgarten werden. „Ganz nah dran: Das Mekong Delta mit dem Rad erkunden“ Weiterlesen